Flash Sale! to get a free eCookbook with our top 25 recipes.

25 Ausflugsziele in Marbella, Spanien

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Wenn Sie auf der Suche nach Aktivitäten in Marbella sind, um das Beste aus Ihrem Strandurlaub zu machen, sind Sie hier genau richtig. Wir haben die besten Strände in Marbella, kulturelle Aktivitäten und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zusammengestellt. Sind Sie bereit, mit der Planung Ihrer Reise ans Mittelmeer zu beginnen?

Die glamouröse Stadt Marbella im Süden Spaniens ist der leuchtende Stern der Costa del Sol. Lange Promenaden entlang der Sandstrände, Strandbars und eine bezaubernde Altstadt – ein Ausflug in diese schöne spanische Stadt am Mittelmeer sollte man sich nicht entgehen lassen.

Sie werden sich in die Kultur der Altstadt von Marbella, die täglichen Spaziergänge an der Promenade und die köstliche spanische Küche verlieben. Nach einer Woche in der touristischen Hauptstadt der Costa del Sol werden Sie das Gefühl haben, Sie könnten hierher ziehen. Außerdem scheinen die Kosten für Immobilien durchaus angemessen, vielleicht. In der Zwischenzeit sehen wir uns an, was es in Marbella zu tun gibt, um Ihnen bei der Planung Ihrer Reise zu helfen.

1. Ein Spaziergang durch die Altstadt von Marbella

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Die Altstadt von Marbella ist ein wunderschönes Fleckchen Erde, in dem man durch die Straßen schlendern und die weißen Gebäude mit dem charmanten Kopfsteinpflaster bewundern kann. Suchen Sie sich ein Café, um einen Cocktail zu genießen, oder kaufen Sie in einem der vielen Läden Kleider im andalusischen Stil. Hier kann man sich entspannen, Leute beobachten und die spanische Lebensart kennen lernen. In der Altstadt gibt es viele Restaurants mit Sitzplätzen im Freien, wo man Tapas essen und dabei in die spanische Kultur eintauchen kann.

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Die Altstadt von Marbella stammt aus dem 15. Jahrhundert und ist der perfekte Ort, um die andalusische Atmosphäre zu erleben. Die weißen Häuser und historischen Gebäude sind mit farbenfrohen Blumen geschmückt, die tolle Fotomotive bieten. Es gibt viele gemütliche Dachterrassen, Kleiderboutiquen und historische Gebäude. Hier kann man sich einen ganzen Tag lang in den engen Gassen verlaufen.

Wenn Sie einen geführten Rundgang durch die Altstadt wünschen, führt Sie dieser hoch angesehene Rundgang vom Rocio-Brunnen im Almeda-Park in Richtung der Strände, wo Sie das Dali-Denkmal, den Hafen und die Marina-Promenade sehen. Anschließend fahren Sie in die Altstadt, um das Rathaus und das Haus des Bürgermeisters, die maurischen Mauern und die Burg von Marbella sowie Kirchen und historische Stätten in der Altstadt zu besichtigen.

2. Weiter zur Avenida Del Mar

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Die Avenida del Mar ist eine schöne Fußgängerzone, die die Altstadt von Marbella mit dem Strand verbindet. Entlang des Weges, der vom Parque Alameda zur Avenida Duque de Ahumada führt, sind Palmen gepflanzt. Einzigartig ist die Reihe der von Salvador Dali entworfenen Statuen. Aber nicht nur die Statuen von Dali schmücken die Avenida del Mar, sondern auch Werke anderer Künstler. Da Dali nicht in Marbella wohnte, erschien es uns seltsam, dass er eine so herausragende Sammlung besaß, aber er verbrachte hier seine Ferien, und so muss er sich in dieses Stück Paradies an der Costa del Sol verliebt haben.

3. Entspannen im Alameda-Park

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Nur einen kurzen Spaziergang von der Avenida del Mar entfernt befindet sich der malerische Alameda-Park. Diese ruhige Ecke ist ein idealer Zufluchtsort vor dem Trubel der belebten Straßen von Marbella. Der aus dem 18. Jahrhundert stammende Park liegt mitten in der Stadt und ist recht klein, aber mit schattenspendenden Palmen und Farnen ausgestattet, die Sie vor der heißen Sonne schützen.

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Bei einem Spaziergang durch die vier Gassen des Parque Alameda sehen Sie den Parque Alameda-Brunnen und bunte Keramikbänke, die zum Entspannen im Schatten einladen. Die Bänke werden Azulejos genannt und sind alle handbemalt. Außerdem gibt es ein wunderschönes Karussell, das sich hervorragend für Kinder eignet.

4. Täglicher Spaziergang entlang der Strandpromenade von Marbella

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Ein morgendlicher Spaziergang entlang des Paseo Maritimo (Promenade von Marbella) kann eine gute Aktivität in Marbella sein. Sie können sich einen Kaffee zum Mitnehmen holen und den 7 km langen Weg in der Morgendämmerung entlangspazieren, um den Menschenmassen zu entgehen. In der Mitte des Spaziergangs wacht die Stadt auf, und immer mehr Menschen gehen joggen oder radeln, um die schöne Atmosphäre dieser Tageszeit zu genießen.

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Machen Sie sich jeden Morgen Appetit und kehren Sie in einem der vielen Restaurants ein, um einen Kaffee zu trinken und ein Frühstück mit herrlichem Meerblick zu genießen. Die Promenade verbindet die besten Strände Marbellas mit der Altstadt in Puerto Deportivo de Marbella und Puerto Banús. Der Weg ist leicht zu bewältigen, denn es gibt viele Stellen, an denen man Kaffee und Wasser trinken kann, der Weg ist oft von Palmen gesäumt und breit und flach.

5. Chartern Sie eine Yacht für eine Sonnenuntergangsfahrt ab Puerto Banus

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Puerto Banús in Marbella ist berühmt für seine Luxusyachten, schnellen Autos und luxuriösen Hotels. Warum schließen Sie sich nicht dem Lebensstil der Reichen und Berühmten an und buchen eine Kreuzfahrt zum Sonnenuntergang an der idyllischen Costa del Sol?

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Es ist eine wunderschöne Szene mit Blick auf die Küste Südspaniens. Sie können an der Küste entlang segeln, Champagner schlürfen und Tapas probieren, sich am Abend wie ein Millionär fühlen und entspannen.

6. Kajak-Tour

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Wenn Sie keine Lust auf Segeln haben und lieber eine praktische Erfahrung auf dem Wasser machen möchten, können Sie eine Kajaktour unternehmen und die herrliche Aussicht auf die Küste von Marbella genießen. Wenn Sie vom Yachthafen Marbellas aus in See stechen, sehen Sie die Bergkette Sierra Blanca und die Promenaden der Hotels und Restaurants von Marbella. Die Strände und das Wasser an der Costa del Sol sind klar, so dass Sie während Ihres Aufenthalts ein Bad im warmen Wasser des Mittelmeers nehmen können. Kajakfahren ist eine unserer Lieblingsmethoden, um eine Küste zu erkunden.

7. Puerto Banús

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Nach dem Segeln (oder Kajakfahren) können Sie in Puerto Banús frische Meeresfrüchte genießen. Puerto Banús ist der Hotspot des Nachtlebens in Marbella, und wenn Sie durch die Straßen schlendern, werden Sie ultra-schicke junge Leute in den Zwanzigern sehen, die ihre schnellen Autos und Designerschuhe vorführen. Hier finden Sie schicke Restaurants und Bars, in denen Sie unbedingt ein Designerkleid für einen Abend in der Stadt anziehen sollten.

8. Marbella Nachtleben Tour von Puerto Banús

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Das beste Nachtleben in Marbella findet man in Puerto Banús, und etwas weiter von Puerto Banús entfernt befindet sich die Goldene Meile. In diesen Gegenden gibt es zahlreiche Nachtclubs und Bars. Wenn Sie wissen möchten, was Sie nachts in Marbella unternehmen können, ist es eine gute Idee, mit einer Tour zu beginnen. Die Tour durch das Nachtleben kann in der berühmten Sinatra Bar in Puerto Banús beginnen, bevor Sie in einigen der besten Bars und Clubs von Marbella die VIP-Behandlung genießen. Alle Eintrittsgelder sind bezahlt, und Sie werden einen Abend mit einem örtlichen Führer genießen und neue Freunde finden.

9. Plaza De Los Naranjos (Orangefarbenes Quadrat)

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Die Plaza de Los Naranjos, die ihren Namen von den auf dem Platz wachsenden Orangenbäumen hat, ist das Herz der Altstadt von Marbella. Cafés mit großen Sonnenschirmen bedecken den Platz, der mit Restaurants gefüllt ist. Wenn Sie auf der Suche nach einem Restaurant in Marbella sind, ist dies der richtige Ort für Sie! Es befindet sich im Zentrum der Altstadt, umgeben von traditionellen weißen andalusischen Häusern und im Schatten von Orangenbäumen. In der Mitte des Platzes befindet sich ein schöner Renaissance-Brunnen. Es ist schwer zu sehen, da der Platz mit vielen Tischen, Stühlen und Sonnenschirmen gefüllt ist, aber es lohnt sich, einen Blick darauf zu werfen.

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

10. Kirche Iglesia De La Encarnación

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Weiter geht es durch die Altstadt zur Iglesia de la Encarnación (Kirche Unserer Lieben Frau von der Menschwerdung). Die Iglesia de la Encarnación befindet sich in der Nähe der Plaza de Los Naranjos und ist das Zentrum der Plaza de la Iglesia, die ihren Namen zu Recht trägt. Die auch als Kathedrale von Marbella bekannte Kirche wurde im 17. Jahrhundert erbaut.

Die Iglesia de la Encarnacion wurde an der Stelle einer ehemaligen Moschee erbaut und ist eine interessante Mischung aus Renaissance- und Barockarchitektur. Sie enthält noch einige muslimische Elemente, so war der Turm der Kirche ursprünglich das Minarett einer Moschee.

Wo man in der Altstadt von Marbella essen kann

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Es ist vielleicht nicht der erste Gedanke, der einem in den Sinn kommt, wenn man ein Abendessen in Marbella plant, aber das Thaiessence ist der Ort, an dem man fantastisches Essen bekommt. Dieses in der Altstadt von Marbella im Boutique-Hotel Maison Artois gelegene Restaurant kombiniert peruanisch-thailändische Küche mit andalusischen Zutaten. Es gibt eine coole Atmosphäre und eine schöne Bar auf dem Dach.

11. Machen Sie eine Weintour

Eine Wein- und Radtour durch Marbella ist eine der besten Möglichkeiten, die Altstadt zu erkunden und gleichzeitig in die andalusische Küche und den Wein einzutauchen. Eine Fahrradtour ist nicht nur eine kulinarische Tour, sondern auch ein kulturelles Eintauchen. Sie lernen die Geschichte und Kultur Spaniens kennen, indem Sie von Dalís Skulpturen auf der Avenida Del Magchre durch den Alameda-Park und die Altstadt radeln und dabei Tapas und spanischen Wein oder Bier probieren.

12. Murallas Del Castillo – Schloss Marbella

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Wenn man sich von der Altstadt Marbellas entfernt, stößt man vielleicht auf eine maurische Burg und eine Stadtmauer. Die Burg von Marbella, die auf das 10. Jahrhundert zurückgeht, liegt nicht weit von der Altstadt entfernt. Das Innere der Burg kann nicht betreten werden, aber der Anblick der Türme und der alten maurischen Mauern ist ein unvergesslicher Anblick.

Es ist das wichtigste Überbleibsel der arabischen Architektur in Marbella. Einst gab es 10 Türme, heute sind es nur noch zwei. Die besten Teile der noch erhaltenen Burg befinden sich entlang der südlichen und östlichen Mauer.

13. Kirche Iglesia Del Santo Cristo De La Veracruz

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Marbella ist alt, und seine Altstadt ist mit Sicherheit sehr alt, so dass es hier viele historische Kirchen gibt. Eine weitere sehenswerte Kirche in Marbella ist die Iglesia Del Santo Cristo De La Veracruz. Die kleine Kapelle stammt aus dem 15. Jahrhundert und wurde im 18. Es ist eine wunderschöne Kirche, die 1992 vollständig renoviert wurde. Es lohnt sich, bei einem Spaziergang durch das Barrio Alto hier anzuhalten.

14. Eine Radtour machen

Eine Radtour durch Marbella ist eine gute Möglichkeit, Marbella zu erkunden. Fahren Sie entlang der historischen Stätten auf den Radwegen und genießen Sie die andalusische Sonne. Sie beginnen an der Bucht von Marbella und sehen Dalis Werk in der Avenida del Mar, dann geht es weiter zum Alameda-Park und in die Altstadt. Radeln Sie durch enge Gassen bis zum Platz Santo Cristo. Aber dann geht es raus aus der Stadt und Sie besuchen das traditionelle Fischerdorf Barrio de Los Pescador.

15. Nehmen Sie an einer gastronomischen Tour durch Marbella teil

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Die spanische Küche gehört zweifellos zu den besten der Welt, und eine kulinarische Reise nach Marbella ist eine der besten Möglichkeiten, in die spanische Kultur einzutauchen. Wenn man das Land zum ersten Mal besucht, weiß man nie, was man von der Speisekarte bestellen soll, daher bietet eine kulinarische Tour eine Einführung in die besten Gerichte der Region. Die kulinarische Tour nimmt Sie mit auf eine kulinarische Reise durch die lokalen Gerichte, einschließlich einer Verkostung von Pescaito Frito (eine Mischung aus verschiedenen Fischarten, darunter Sardellen, Tintenfisch und Garnelen), Salmorejo casero (eine andalusische Version von Gazpacho und vieles mehr).

16. Römische Villa – Villa romana de Río Verde

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Marbella mag einst unter maurischer Herrschaft gestanden haben, aber es hat auch eine römische Geschichte. Die römische Villa liegt 5 km vom Stadtzentrum entfernt zwischen der Altstadt und Puerto Banus. Die antike archäologische Stätte geht auf das 1. Jahrhundert nach Christus zurück. Die Römische Villa war einst Teil des Großen Römischen Reiches. Obwohl heute nur noch wenig davon übrig ist, sind die schwarz-weißen Mosaikfliesen gut erhalten und berühmt für ihr einzigartiges Design.

17. Die Strände von Marbella

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Marbella ist zweifelsohne ein Paradies für Strandliebhaber. Obwohl es nur die Nummer 15 auf unserer Liste ist, sind die Strände von Marbella definitiv die Nummer 1. Unser Ziel ist es, Ihnen Ideen zu geben, was Sie in Marbella außerhalb der Strände unternehmen können. Aber glauben Sie uns, die meiste Zeit werden Sie am Strand verbringen!

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Marbella hat sieben Strände, Strände mit ausgezeichneter Wasserqualität, die die Umwelt schützen und über Dienstleistungen und Einrichtungen verfügen. Für einen Strandurlaub in Marbella finden Sie einige der besten Strände in Europa.

Die Promenade ist voll von Beach Clubs, Strandrestaurants und Cabanas. Viele sind nur wenige Gehminuten von einander entfernt. Die Strände erstrecken sich östlich und westlich des Stadtzentrums.

Einige der besten Strände in Marbella:

  • Der Playa de la Fontanilla ist der beliebteste Strand von Marbella und liegt in der Nähe des Stadtzentrums. Hier können Sie Cabanas und Liegestühle mieten, und es gibt zahlreiche Restaurants und Einrichtungen. Wenn Sie sich am Strand amüsieren möchten, gibt es zahlreiche Wassersportmöglichkeiten.
  • Bounty Beach ist ein langer, goldener Sandstrand mit Liegestuhlverleih, Wassersportmöglichkeiten und Restaurants. Außerdem gibt es eine namensgebende Snackbar, Festivals und gute Musik.
  • Der Strand von Cabopino ist ein 1,5 km langer Sandstrand in der Nähe von Puerto de Capobino. Dieser Strand hat geschützte Sanddünen und einen FKK-Bereich.
  • Andere Strände in Marbella, die sehr zu empfehlen sind, sind Playa Real de Zaragoza, Playa Alicate, Guadalmina und Linda Vista.

18. Einkaufen in Marbella

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Eine der beliebtesten Aktivitäten in Marbella ist der Besuch andalusischer Modegeschäfte. In der gesamten Altstadt gibt es zahlreiche Geschäfte, in denen man andalusische Kleidung kaufen kann. Sie können sogar ein Flamencokleid kaufen und an einem der regelmäßig stattfindenden Festivals teilnehmen.

19. Golf in Marbella ist beliebt

Marbella ist ein beliebtes Ziel für Golfer mit einigen der besten Golfplätze der Welt. Am Flughafen von Málaga sieht man viele Menschen, die ihre Golfschläger zu den zahlreichen Golfplätzen an der Costa del Sol mitnehmen. Wir sind selbst keine großen Golfspieler, aber wir würden unseren Job nicht machen, wenn wir Ihnen nicht über Golf in Marbella berichten würden.

20. Museum für zeitgenössische spanische Malerei (Museo Del Grabado Español Contemporáneo)

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Bei einem Bummel durch die Altstadt sollten Sie einen Blick in das Museo de Paintings Modernes Españoles (Museum für moderne spanische Malerei) werfen. Es ist das einzige Museum in Spanien, das moderne spanische Gemälde des 20. und 21. Jahrhunderts aufbewahrt.

21. Bonsai-Museum

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Leider wurde das Bonsai-Museum im Jahr 2018 geschlossen. Sie sind auf der Suche nach einem neuen Standort und werden hoffentlich einen finden, wenn Sie Marbella besuchen. Das Bonsai-Museum in Marbella hatte die beste Bonsai-Sammlung Europas und die beste Olivenbaumsammlung der Welt!

22. Andalusisches Reitturnier und Flamenco

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Keine Reise nach Südspanien wäre vollständig, ohne die andalusischen Pferde in Aktion zu sehen. Geübte Reiterinnen und Reiter besteigen ihre schönen weißen Pferde und führen ein Pferdeballett auf. In traditionellen andalusischen Kostümen wirbeln Pferde und Reiter um eine talentierte Flamenco-Tänzerin, die das Pferd in Trance zu versetzen scheint. Pferde und Reiter treten im Takt der Musik auf, und in der kreisförmigen Arena entfaltet sich vor Ihren Augen eine farbenfrohe Flamenco-Performance.

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

23. Weißes Dorf – Setenil De Las Bodegas

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Diese hoch bewertete Tour führt zu den Dörfern Ardales und Cuevas del Becerro und dann weiter nach Setenil de las Bodegas. Setenil de las Bodegas ist das ursprüngliche weiße Dorf der Gegend und gilt als das schönste. Auf dieser Tour können Sie Ronda und Setenil de las Bodegas erkunden sowie die berühmte einzigartige Brücke über die Schlucht El Tajo und die älteste Stierkampfarena Spaniens besichtigen.

24. Gibraltar

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Das britische Territorium Gibraltar liegt nur 90 Minuten von Marbella entfernt und ist ein ideales Ziel für einen Tagesausflug. Sie können viele der wichtigsten Sehenswürdigkeiten an einem Tag besichtigen, wenn Sie sich von den Stränden erholen möchten, oder eine oder zwei Nächte in diesem interessanten Land vor der Küste Südspaniens verbringen.

25. Caminito Del Rey

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

Ein faszinierender Tagesausflug von Marbella aus ist der Caminito Del Rey. Diese Strecke, die nur einen Kilometer von Marbella entfernt liegt, war einst eine der gefährlichsten in Europa.

Heute ist es sicher und spannend. Diese eintägige Tour führt Sie entlang eines Pfades, der sich an die Seite einer Klippe schmiegt, die 100 Meter über dem Stausee liegt. Auf diesem 5 km langen Höhenweg können Sie einige der schönsten Aussichten Andalusiens genießen.

Wo man in Marbella wohnen kann

25 мест куда стоит сходить в Марбелье, Испания

1. NH Hotel Marbella

Außenpool und Fitnessraum, Restaurant und Poolbar im Freien. Es ist ein tolles Hotel mit einer tollen Atmosphäre und modernen Zimmern, aber es ist etwas weit von der Altstadt entfernt. Zum Strand waren es etwa 15 Minuten zu Fuß.

2. Hotel Don Pepe Gran Meliá

Das Vorzeige-Luxushotel in Marbella, Spanien. Es befindet sich direkt am Strand und verfügt über einen großen Pool, ein Fitnesscenter, ein Restaurant und Bars. Das Hotel hat eine fantastische Atmosphäre und ist sehr zu empfehlen. Es ist ein bisschen weit von der Altstadt entfernt, aber dank des schönen Strandes und der Promenade gibt es hier alles, was Sie brauchen könnten.

3. Hotel Monarque El Rodeo

Dies ist ein ausgezeichnetes preiswertes Hotel in Marbella, in der Nähe der Altstadt und des Strandes. Die meisten Hauptattraktionen von Marbella sind zu Fuß erreichbar. Gutes, preiswertes Hotel in der Altstadt, in der Nähe des Alameda-Parks und der Strände. All-inclusive- und Teilpensionstarife mit Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet.

4. Oasis by Don Carlos

Wenn Sie auf der Suche nach einem Luxushotel in Marbella sind, ist das Oasis by Don Carlos ein luxuriöser Kurort. Es verfügt über Zimmer, Suiten und Apartments. Das Hotel verfügt über Innen- und Außenpools, Tennisplätze, Saunas und ein Spa.

Wenn Sie Marbella besuchen, ist eine Tour mit einem Einheimischen eine gute Möglichkeit, ein Gefühl für das Leben vor Ort zu bekommen! Die beste Art, eine Reise zu beginnen, ist eine Tour, um sich zu orientieren, ein Gefühl für die Kultur zu bekommen und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen zu lernen. Buchen Sie eine geführte Tour, um Marbella wie ein Einheimischer zu erleben. Eine geführte Tour ist eine großartige Möglichkeit, jede Stadt zu genießen, und die Menschen in Marbella haben eine ansteckende Lebensfreude. Die Tour kann individuell gestaltet werden, da Sie von einem ortskundigen Führer begleitet werden, der sich für die Stadt begeistert. Sie erhalten Insidertipps zu den besten Restaurants, den schönsten Stränden und versteckten Juwelen in Marbella.